Termine Kulturtreff...

Termine Kulturtreff…

Veranstaltungstipps für die nächsten Wochen…

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

24. Februar, Mo 15.30 Uhr
Freude an Formen und Farben – Für Menschen mit Demenz und ihre Begleitpersonen. Wir malen mit leuchtenden Farben große und kleine Bilder, je nach Lust und Laune. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Nehmen Sie mutig Pinsel und Stifte in die Hand! Anschließend besteht die Möglichkeit zum entspannten Austausch bei Kaffee und Kuchen. Workshopleitung: Angela Mielke (Kunsttherapeutin/ systemische Therapeutin). Der Veranstaltungsort befindet sich in der 2. Etage, ist aber über einen Fahrstuhl erreichbar.
Kosten: 5 Euro pro Person. Anmeldung erforderlich!
Tel.: 0511 496414

27. Februar Do, 18.00 Uhr
Vernissage: „Inspiration – MENSCH“
Linoldruck und Malerei von Tatiana Kushnarevskaia – Takush
Inspiration kommt von lat.: inspiratio „Beseelung“, „Leben, Seele, Geist“. Künstlerische Kreativität macht die Seele lebendig. Menschen brauchen Kunst als Nahrung für die Seele und Künstler*innen brauchen Menschen um Inspiration zu finden.
Ausstellungszeitraum: 24.02. – 26.03.2020

05. März Do 18.00 Uhr
Tanz. Roter Punkt Tanz.
Lesung mit Udo Bergmann
1969. Zwei Wochen im Juni unter silberblauen hannöverschen Himmeln. Hunderte, tausende Menschen auf den Straßen, Plätzen und Gleisen ihrer Stadt. Gegen dreißigprozentige Fahrpreiserhöhungen der Üstra, der hannoverschen Straßenverkehrsgesellschaft.
Udo Bergmann öffnet mit seinem Roman „Tanz Roter Punkt Tanz“ ein Fenster in die „wilden“ end-sechziger Jahre. Zeit des Aufbegehrens gegen die Herrschaft des „Alten“, geformt aus Wertvorstellungen der Vorkriegszeit. Der tödliche Schuss auf Benno Ohnesorg in Westberlin, das Attentat auf Rudi Dutschke. Bergmann erzählt die Dynamik dieser Prozesse und macht die dabei entstandene Solidarität in der Aktion „Roter Punkt“ gegen die Fahrpreiserhöhungen erfahrbar.
Ort: Stadt-/ Schulbibliothek Badenstedt, Plantagenstr. 22
Eine Kooperationsveranstaltung. Eintritt frei.

06. März Fr 20.00 Uhr
Tanzabend in der Plantage
Heute verwandeln wir den Kulturtreff in ein Tanzlokal! Zu Beginn des Abends gibt Martin Priebe von der Tanzschule Amaro eine Einführung in verschiedene Gesellschaftstänze. Anschließend haben Sie die Möglichkeit nach Lust und Laune bei guter Musik das Tanzbein zu schwingen. Anmeldung erwünscht!
Eintritt: 8,- Euro / erm. 6,- Euro

17. März Di 16.00 Uhr
Offene Ohren
Frühlingskonzert mit Schülerinnen und Schülern der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover.
Kann man Blumen bei Wachsen hören? Wie klingt es, wenn die Knospen aufbrechen? Tanzen wir anders, wenn es wärmer wird?
Instrumentalschüler*innen der Musikschule und Musikschulgruppen aus Kindergarten und Schule begrüßen den Frühling mit Musik, Gesang und Tanz. Alle sind eingeladen, zuzuhören und mitzusingen!
Leitung: Anette Supka (Musikschule der Landeshauptstadt Hannover)
Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Musikschule der LH Hannover. Der Eintritt ist frei.

22. März So 15.30 Uhr
Überraschungsfilm & Nachgespräch
Ein Filmnachmittag mit Gespräch, Kaffee und Kuchen. Heute zeigen wir einen Überraschungsfilm zur Einführung einer neuen Veranstaltungsreihe im Bereich Literatur & Film. Tipp: Es handelt sich um die Verfilmung des Bestsellers von Wolfgang Herrndorf, in welchem sich zwei Jugendliche in den Sommerferien mit einem gestohlenen Auto auf den Weg in die Walachei machen.
Kaffee und Kuchen ab 15:30 Uhr, Filmstart um 16.00 Uhr.
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.