Termine

22.09. – Wildes Grünes Theater Badenstedt: Herbstfest


… bis 26.09. – Kulturtreff Plantage: Ausstellung
„KOPFRAUM“, eine Ausstellung von Krawczyk und Lange.


September

16.09. – Netzwerk 11: Einladung
Das Netzwerk11 für Flüchtlingshilfe trifft sich in Badenstedt. Die Treffen sind öffentlich und alle, die an der Unterstützung von Geflüchteten im Stadtbezirk interessiert sind, sind herzlich eingeladen.
Ort: Paul-Gerhardt-Gemeindehaus, Eichenfeldstraße 12; Zeit: 17.00 bis ca. 18.30 Uhr

17.09. – Stadtbibliothek Badenstedt: Bilderbuchkino
Für Kinder ab vier Jahren, Spaß mit lustigen Geschichten. Die Veranstaltung ist kostenlos.
Ort: Plantagenstraße 22; Zeit: 15.30 Uhr

20.09. – Paul-Gerhardt-Gemeinde: Krabbelgottesdienst
Ort: Eichenfeldstraße 10, Kirche; Zeit: 16.30 Uhr

20.09. – Paul-Gerhardt-Gemeinde: Second Hand-Basar
„Von Frauen, für Frauen“ – Interessiert können sich unter der E-Mail: ChristineWismer(at)aol.com melden. Standgebühr: 10,- €
Ort: Gemeindehaus, Eichenfeldstraße 14; Zeit: 17.00 bis 20.00 Uhr

20.09. – Kulturtreff Plantage: Infoabend
TEIKEI-Kaffee – Infoabend mit Reisebericht. Lust auf leckeren, solidarisch produzierten und gesegelten Kaffee? Oder einfach Interesse etwas über TEIKEI Coffee zu erfahren? Wir laden ein zu einer Info-Veranstaltung über den nachhaltig angebauten, solidarisch gewirtschafteten und umweltschonend transportierten Kaffee aus Mexiko. Ein Teil des TEIKEI-Teams wird vor Ort sein, von der Reise mit dem Frachtsegelschiff „Avontuur“ berichten sowie Fotos von der Zeit auf den Fincas in Mexiko zeigen. Außerdem wird es Kostproben des leckeren TEIKEI-Kaffees geben! Für Interessierte besteht die Möglichkeit, Teil einer Verbraucher*innen-Gemeinschaft zu werden und selbst TEIKEI-Kaffee zu beziehen… Eintritt frei.
Ort: Plantagenstraße 22; Zeit: 19.00 Uhr

20.09. Acûstico: Konzert
Klangwelten – Motetten von Bach bis Gunsenheimer (Werke von Bach, Strawinsky, Mauersberger u.a.) Eintritt frei!
Ort: Paul-Gerhardt-Kirche, Eichenfeldstraße 14; Zeit: 20.00 Uhr

21.09. – GS In der Steinbreite (Davenstedt): „50 Jahre“
Aller ehemaligen SuS und Eltern sind dazu herzlich eingeladen.
Ort: GS In der Steinbreite; Zeit: 15.00 Uhr

21.09. Acûstico: Konzert
Klangwelten – Motetten von Bach bis Gunsenheimer (Werke von Bach, Strawinsky, Mauersberger u.a.)
Ort: Kirche St. Johannes der Täufer, Kirchstraße 12, 29308 Winsen (Aller); Zeit: 20.00 Uhr

22.09. – Wildes Grünes Theater Badenstedt: Herbstfest
14 Uhr musikalisches Figurentheater über die Schafe: „Flocke feiert“
15 Uhr Äpfel schnibbeln und Apfelmus kochen Brettchen, Glas und Obstmesser mitbringen
16 Uhr die Quessantschafe Wuschel, Lenni und Flocke dürfen gestreichelt, mit Blättern gefüttert und an der Leine geführt werden.
Gerne Campingstühle oder Picknickdecken mitbringen, falls es voll wird
Ort: Salzwiesen 21; Zeit: 14.00 bis 17.00 Uhr

22.09. – Fussball (1. Kreisklasse Region Hannover St. 4): Badenstedter SC – FC Hannover 21
Ort: Petermannstraße 51
Zeit: 15.00 Uhr

22.09. Acûstico: Konzert
Klangwelten – Motetten von Bach bis Gunsenheimer (Werke von Bach, Strawinsky, Mauersberger u.a.) Eintritt frei!
Ort: Michael-Kirche Hannover-Südstadt, Ellernstraße 44, 30175 Hannover; Zeit: 20.00 Uhr

23.09. – Paul-Gerhardt-Gemeinde: Abendsuppe
Eingeladen sind alle, die Lust auf Suppe und Gespräche mit Menschen aus der Nachbarschaft haben. Keine Anmeldung, Spenden erwünscht!
Ort: Gemeindehaus, Eichenfeldstraße 12; Zeit: 18.00 Uhr

24.09. – Kulturtreff Plantage: Vortrag
REVONNAH – 100 Jahre Merz. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Merzkunst werden wir uns in diesem Vortrag auf eine kleine Kunstreise zu den Bildern, Texten und Collagen des gebürtigen und berühmten Hannoveraners Kurt Schwitters begeben.
Daran anknüpfend wird es am Freitag, den 27.09.19 einen Ausflug in das Sprengelmuseum geben, um Schwitters Werke in einer neuen Sammlungspräsentation kennenzulernen.
Referentin: Petra Mossadegh-Pour. Eintritt frei.
Ort: Plantagenstraße 22; Zeit: 19.00 Uhr

25.09. – Stadtbibliothek Badenstedt: Babys in der Bibliothek
Fingerspiele, Lieder und Bücher für Krabbelkinder in Zusammenarbeit mit der AWO.
Ort: Plantagenstraße 22; Zeit: 10.00 Uhr

30.09. – Stadtbibliothek Badenstedt: Vernissage
Brigitte und Werner Schlienkamp – Acryl-Bilder und Skulpturen aus Speckstein und Holz.
Ort: Stadtbibliothek Badenstedt, Plantagenstraße 22; Zeit: 18.00 Uhr


Oktober 2019

01.10. bis 31.12. – Stadtbibliothek Badenstedt: Ausstellung
Brigitte und Werner Schlienkamp – Acryl-Bilder und Skulpturen aus Speckstein und Holz.
Ort: Stadtbibliothek Badenstedt, Plantagenstraße 22

01.10. – Stadtbibliothek Badenstedt: Bilderbuchkino
Für Kinder ab vier Jahren, Spaß mit lustigen Geschichten. Die Veranstaltung ist kostenlos.
Ort: Plantagenstraße 22; Zeit: 15.30 Uhr

01.10. – Bürgerverein Badenstedt: Monatstreffen
Zu der Veranstaltung sind alle Mitglieder und auch Gäste herzlich willkommen.
Ort: Kischers Landhaus, Lenther Straße 18
Zeit: 19.30 Uhr

03. bis 18. Oktober: Herbstferien in Niedersachsen

06.10. Acûstico: Konzert
Begleitung der evangelischen Messe. Marien. Eintritt frei!
Ort: Gartenkirche St. Marien, Marienstraße 35, 30171 Hannover
Zeit: 10.00 Uhr

06.10. – Fussball (1. Kreisklasse Region Hannover St. 4): Badenstedter SC – TuS Wettbergen
Ort: Petermannstraße 51
Zeit: 15.00 Uhr

12.10. – Pflegeheim Badenstedt: „Schmackhafter Jahreskalender“
Brotzeit in zünftig bayrischer Art – Gäste: 15,-€, Bewohner: kostenlos
Ort: Eichenfeldstraße 20, Kulturraum; Zeit: 16.00 Uhr

13.10. – KGV Badenstedt: „Festival der schönen Dinge…“
Von vielen kreativen Händen für Sie hergestellt. Getränke, Bratwurst, Kaffee und Kuchen werden zum Verkauf angeboten.
Ort: Vereinsheim; Zeit: 11.00 bis 17.00 Uhr

15.10. – Stadtbibliothek Badenstedt: Bilderbuchkino
Für Kinder ab vier Jahren, Spaß mit lustigen Geschichten. Die Veranstaltung ist kostenlos.
Ort: Plantagenstraße 22; Zeit: 15.30 Uhr

19.10. – KGV Waldeck e.V.: Jahreshauptversammlung
Ort: Vereinsheim; Zeit: 13.00 Uhr

19.10. – Handball 3.Liga Frauen Nord: JUNGE WILDE Hannover-Badenstedt – TSV Wattenbek
Ort: „SalzwegArena“, Salzweg 30
Zeit: 19.00 Uhr

20.10. – BUND: Eiche und Linde als Krieger- und Naturdenkmal in Hannover-Badenstedt
Ein Sonntagsspaziergang von der Eiche am Kriegerdenkmal zum imposanten Naturdenkmal Sommerlinde in Badenstedt. Dabei gibt es Informationen zu Alter, Ansprüchen und Besonderheiten unserer Stadtbäume. Eine Führung mit Gerd Wach (BUND) Naturschutzbeauftragter. Anmeldung: 0511/7003827 oder 0163/1443455
Ort: Haltestelle „Eichenfeldstraße“, Denkmal; Zeit: 10.00 Uhr

20.10. – Fussball (1. Kreisklasse Region Hannover St. 4): Badenstedter SC – TuS Ricklingen
Ort: Petermannstraße 51
Zeit: 15.00 Uhr

23.10. – Stadtbibliothek Badenstedt: Babys in der Bibliothek
Fingerspiele, Lieder und Bücher für Krabbelkinder in Zusammenarbeit mit der AWO.
Ort: Plantagenstraße 22; Zeit: 10.00 Uhr

23.10. – Kulturtreff Plantage: Stadtteilspaziergang
„Who is Who im Penny-Viertel?“ – Das Penny-Viertel kennt in Badenstedt jede*r. Aber nicht jede*r weiß, wer die Menschen waren, nach denen die Straßen benannt sind. Remarque ist sicherlich bekannt, aber Schaeffer oder Hirsch? Bei diesem Spaziergang mit Andrea Weber-Lages erfahren Sie mehr über die hannoverschen bzw. niedersächsischen Schriftsteller*innen, die sich hinter den Straßennamen verbergen.
Treffpunkt: Bücherschrank gegenüber dem Remarqueweg; Zeit: 16.00 Uhr

25.10. – KGV Bornumer Holz: Laternenumzug
Ort: -; Zeit: 17.00 Uhr

27.10. – Wahl eines neuen Oberbürgermeister von Hannover
Die Wahl eines*einer neuen Oberbürgermeisters*in findet am 27. Oktober statt. Dies hat der Rat in seiner heutigen Sitzung (27. Juni) einstimmig beschlossen. Falls kein*e Kandidat*in die absolute Mehrheit der gültigen Stimmen erhält, folgt zwei Wochen später eine Stichwahl. Am 10. November treten in diesem Fall die beiden Bewerber*innen an, die in der ersten Wahl die meisten Stimmen bekommen haben.

27.10. – Fussball (1. Kreisklasse Region Hannover St. 4): Badenstedter SC – SV Eintracht Hiddesdorf
Ort: Petermannstraße 51
Zeit: 14.00 Uhr

28.10. bis 30.12. – Kulturtreff Plantage: Ausstellung
Menschen & Rechte sind unteilbar – Die neue PRO ASYL-Ausstellung behandelt verschiedene Aspekte der Menschenrechte von ihrer Entstehung bis heute. Eine Plakatausstellung im Treppenhaus des Kulturtreffs.
Ort: Plantagenstraße 22

31. Oktober: Reformationstag/Halloween


Zum vormerken:

Wichtiger Hinweis
Bitte betrachten Sie alle angegebenen Termine immer nur als „Vorabinformation“. Detaillierte, und letztendlich verbindliche Infos gibt es nur vom jeweiligen Veranstalter.
Leider gab es in der Vergangenheit Veranstaltungen, die kurzfristig ersatzlos abgesagt wurden. Darauf haben wir keinen Einfluss. Zudem kommt es auch mal zu den einen oder anderen Zahlendreher, auch von unserer Seite. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.