BÜRGERVEREIN

Jahresrückblick und Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgerverein!

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Im Januar informierte uns unser langjähriger 1. Vorsitzender Herr Horst Ehlers, dass er sein Amt aus privaten Gründen nicht mehr ausführen kann. Dies bedauerten wir sehr! Der Bürgerverein bedankt sich bei Herrn Ehlers für seine langjährige, erfolgreiche Tätigkeit im Vorstand und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute!

Der Bürgerverein war auch 2018 wieder sehr aktiv. Angefangen am Neujahrstag mit unserer Saisoneröffnung an der Wassertretanlage mit rund 50 Gästen. Bei der Jahreshauptversammlung im März wurde dann unser neuer 1. Vorsitzende, Herr Nils Reglitz gewählt. Es ging weiter mit unserer Müllsammelaktion, bei der wir unseren Stadtteil aufgeräumt haben.
Als nächstes folgten die Pflegearbeiten am Freundschaftshain und im Juni ein organisierter Ausflug zum „Erdbeerkaffee“ nach Ihme-Roloven.
Das diesjährige Sommerfest fand bei Familie Hartmann im Garten statt. Dafür bedankt sich der Bürgerverein noch einmal an dieser Stelle!
Auch in diesem Jahr haben wir wieder am Volkstrauertag einen Kranz am Denkmal niedergelegt.

Außerdem kümmert sich der Bürgerverein um den Marktplatzbrunnen, den wir 2010 gebaut haben, ist für die Weihnachtsbeleuchtung auf dem Badenstedter Markt verantwortlich und finanziert, auch mit Ihren Beiträgen, den Weihnachtsbaum am Denkmal.

Vielleicht besuchen Sie uns mal bei einer Routinesitzung in „Kischers Landhaus“. Hier haben regelmäßig Gastredner, die unsere Mitglieder z. B. über den Ausbau der Hochbahnsteige oder die Plantage informieren. Immer am 1. Dienstag im Monat um 19:30 Uhr.

Desweiteren laden wir Sie herzlich zu unserer Hauptversammlung am 12. März 2019 ein. Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

1. Jahresbericht des Vorstandes
2. Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer
3. Entlastung des Vorstandes
4. Neuwahl des Vorstands

Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen. Ein Vortrag über ein aktuelles Thema wird die Veranstaltung abrunden.

Zum Schluss wünschen wir Ihnen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und für das Jahr 2019 alles Gute, vor allem Gesundheit und Zufriedenheit.

Der Vorstand des Bürgervereins


… Nach kurzer Absprache entschloss sich der Bürgerverein für eine Spende von 300,- € an den BSC. Auf dem Foto bedankt sich der 1. Vorsitzende des BSC, Oguz Sanchez-Galera beim 1. Vorsitzenden des Bürgervereins, Nils Reglitz für dieses „Weihnachtsgeschenk“.

Beim Bürgerverein ist es fast schon Tradition, andere Vereine/Institutionen aus dem Stadtbezirk zu unterstützen. Unterstützt wurden in den letzten Jahren z. B. die Kita der Paul-Gerhardt-Gemeinde, der KiKoBa oder auch die damalige HSG Badenstedt (jetzt TV Hannover-Badenstedt).


Der Bürgerverein Badenstedt und Frau J. Bleidissel (nicht im Bild) haben am 19.10.2014 den Ehrenpreis des Stadtbezirksrates Ahlem – Badenstedt – Davenstedt erhalten. Auf dem Foto sind von links nach rechts zu sehen: J. Hartmann (2. Vorsitzender des BV), H. Ehlers (1. Vorsitzender des BV) und Frau B. Schlienkamp (Bezirksbürgermeisterin). Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Gruppe „Trio Sonnengang“ (im Hintergrund).


50 Jahre Bürgerverein

Das sind unsere Ziele
– Unseren Stadtteil noch lebenswerter gestalten
– Anregungen und Wünsche der Bürger vertreten
– Für Sauberkeit und Sicherheit sorgen und dadurch die Lebensqualität erhöhen

Dazu zählen Initiativen für
– einen sauberen, gepflegten und sicheren Stadtteil
– Einflussnahme bei der Planung der Infrastruktur
– Integration unserer Ausländischen Mitbürger

Das haben wir bisher erreicht / Unsere Erfolge!
– Einflussnahme bei der Gestaltung der B 65 und Empelder Straße
– Durch eine große Unterschriftenaktion wurde die geplante Trabantenstadt auf dem heutigen TVB-Gelände verhindert
– Erhalt des Badenstedter Friedhof
– Renovierung unseres Badenstedter Denkmals (ZusA mit Haus+Grundeigentum)
– Einflussnahme bei d. Verlegung / Gestaltung Bahnhof Bornum
– Mitarbeit bei der Planung Neugestaltung der Straße „Am Soltekampe“
– Teinahme an der Aktion „Putzmunter“ der Stadt Hannover seit 2007
– Freundschaftshaine für Badenstedt
– Jährliche Org. und Finanzierung eines Konzertes durch das Polizeimusikchor im Pflegeheim Körtingsdorf.
– Erneuerung der Schienen Badenstedter Straße 2008
– Federführung bei der Brunnenbauplanung 2008/2009
– Bau des Marktplatz Brunnen in Badenstedt 2010
– Bau der Wassertretanlage an der Fösse 2014
– Ehrenpreis des Stadtbezirksrates 2014

Interessiert?
Treten auch Sie in den Bürgerverein ein. Der Jahresbeitrag beträgt nur 8,- EURO/Jahr, Ehepartner 13,-. Wir treffen uns jeden 1. Dienstag in Monat um 19:30 in „KISCHERS LANDHAUS“ Schauen Sie mal rein. Gäste sind herzlich Willkommen.

Ansprechpartner:

Herr Nils Reglitz, 1. Vorsitzender Tel 4579504
Herr Joachim Hartmann 2. Vorsitzender Tel 490524
Frau Elisabeth Ritter Schatzmeisterin Tel 491228

Λ Zum Seitenanfang…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.